Bunter Couscous-Salat

Das brauchst du (für 4 Portionen):

  • 250 g heiße Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g Couscous
  • 1/2 Salatgurke, geschält
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 3 Paprikaschoten (grüne, gelbe, rote)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • n. B. Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Kümmelpulver, frische Petersilie

So wird es gemacht:

  1. Heiße Gemüsebrühe mit Tomatenmark verrühren und über den Couscous gießen, dann 10 Minuten quellen lassen, gelegentlich mit einer Gabel auflockern.
  2. Gurke, Paprika und Tomaten in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und unter den Couscous heben.
  3. Aus Öl, Zitronensaft und Gewürzen ein Dressing zubereiten und unter die übrigen Zutaten rühren.
    TIPP: Besonders gut schmeckt der Salat, wenn er zunächst eine Stunde im Kühlschrank ziehen darf.
  4. Mit frischer Petersilie garnieren.

Weitere Rezepte

Rezept herzhafte Muffins

Herzhafte Zucchini-Käse-Muffins

Vegetarische Walnuss-Frikadellen

Vegetarische Walnuss-Frikadellen

Brot Rezept

Cranberry Sesam Brot