Rezept Rosenkohl Auflauf
© Algus / Adobe Stock

Köstliches Wintergemüse: Rosenkohl-Brot-Auflauf

Beim Wort „Rosenkohl“ rümpft dein Kind die Nase? Dann hat es vielleicht noch keinen Rosenkohl-Auflauf probiert. Dieses winterliche Gericht liefert nicht nur allerhand wichtige Inhaltsstoffe, die zur Stärkung des Immunsystems beitragen können, es schmeckt auch noch köstlich!

Rosenkohl wird bis in den Winter hinein geerntet und ist auch in diesen Wochen hierzulande frisch erhältlich. Dieses vielseitige Gemüse enthält viel Vitamin A und C und ist reich an Mineralstoffen wie Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium. Daneben enthält Rosenkohl allerdings auch große Mengen an Glucosinolaten – das sind Bitterstoffe – und genau die sind für das Naserümpfen vieler Kinder verantwortlich. Damit Rosenkohl nicht bitter schmeckt, gibt es zwei Tricks. Diese verraten wir dir hier…

Zutaten

  • Fett (Butter oder Öl) und Semmelbrösel für Form
  • 750 g Rosenkohl
  • 1 TL Zucker
  • 300 g Mischbrot oder Schwarzbrot (darf auch schon trocken sein)
  • 350 ml frische Vollmilch
  • 2 Eier (Gr. M)
  • 100 g Käse, gerieben (z. B. Gouda)
  • 150 ml Gemüsebrühe (selbstgemachte oder Instant-)
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 50 g Butter
  • n. B. Pfeffer, Salz, Muskat

Zubereitung

  1. Auflaufform einfetten und mit Semmelbröseln auskleiden.
  2. Ofen auf 200 °C (Ober-Unter-Hitze) vorheizen.
  3. Rosenkohl waschen, putzen, kreuzweise einritzen und in einen Topf mit Wasser und Zucker geben. Zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten lang auf mittlerer Stufe abgedeckt köcheln lassen.
  4. Währenddessen vom Brot die Rinde abschneiden und das Brot in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben, mit Milch übergießen und etwa 10 Minuten einweichen lassen.
  5. Rosenkohl vom Herd nehmen. Aus Brot-Milch-Gemisch, Eiern und Reibekäse mit den Händen einen Teig kneten. Diesen mit Pfeffer, Salz und Muskat nach Belieben würzen.
  6. Rosenkohl vorsichtig unter den Teig mengen. Alles in die Auflaufform geben, mit Gemüsebrühe aufgießen, Semmelbrösel gleichmäßig darüber streuen und Butterflocken darauf verteilen.
  7. Etwa 45 Minuten auf mittlerer Stufe backen.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.