Dinkelkekse_zuckerfrei-2
© agneskantaruk / Adobe Stock

Zuckerfreie Dinkelkekse (nicht nur) fürs Osternest

Wer jetzt zu Ostern noch eine Alternative zu Schokoladeneiern und -hasen sucht, der sollte unser Rezept für zuckerfreie Dinkelkekse ausprobieren. Süß sind sie, dank Banane und Datteln, trotzdem und schmecken garantiert nicht nur den Kleinen!

Zutaten

  • 1 kleine Banane
  • 5 Datteln
  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 150 g Dinkelmehl Typ 630
  • 125 g Butte

Zubereitung 

  1. Banane mit einer Gabel zerdrücken, Datteln fein hacken und mit dem Bananenbrei vermengen. Mehl und Butter hinzugeben und alles mit den Händen zu einem Teig kneten.
  2. Diesen für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben, anschließend auf einer bemehlten Fläche etwa 3 cm dick ausrollen.
  3. Nun nach Belieben Ostermotive ausstechen oder mit einem Küchenmesser ausschneiden.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Umluft) etwa 15 Minuten backen. Wenn die Plätzchen ausgekühlt sind, können sie noch kreativ verziert werden. 
Rebecca Sommer

Rebecca Sommer hat nach ihrem Studium ein Volontariat bei einer Tageszeitung absolviert und war als Redakteurin und Buchautorin für diverse Verlage und Medien tätig. Heute arbeitet die vierfache Mutter als Geschäftsführerin der nachhaltigen Werbeagentur between und leitet das Projekt Naturkind. Mit ihrer Familie lebt die 34-Jährige in Hamburg.