Trinkmoor Sonnenmoor
© SonnenMoor

Gewinne 1 von 10 Flaschen gesundes Trinkmoor von SonnenMoor

Gesponsert

Gemeinsam mit SonnenMoor verlosen wir an 10 Gewinner:innen je eine Flasche Trinkmoor, im Wert von je 26,20 Euro. Jetzt mitmachen und im Lostopf landen!

Das SonnenMoor Trinkmoor ist ein reines Naturprodukt und wird ohne chemische Zusätze erzeugt. Es ist neutral im Geschmack und Geruch. Dieses hochwertige Moorprodukt wird aus der besten Schicht des Leopoldskroner Moor gewonnen und unterliegt strengen behördlichen Kontrollen.

Das kostbare Naturprodukt enthält von Natur aus viele Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Kalzium und Magnesium und stärkt so die Abwehrkräfte, fördert das Wohlbefinden und verhilft zu mehr Vitalität. Eine Flasche (500 ml) ist für eine 25-Tage-Kur ausreichend. Damit das Moorprodukt seine basischen und regulierenden Eigenschaften voll entfalten kann, ist für die Stabilisierung des Hormonhaushaltes und für das Stärken des Immunsystems die Einnahme über einen längeren Zeitraum zu empfehlen.

Auch und gerade in einer Schwangerschaft wird Trinkmoor von Expert:innen empfohlen, denn es enthält nicht nur wertvolle Inhaltsstoffe, welche Mutter und Kind versorgen, sondern ist außerdem ein natürliches Mittel gegen Übelkeit und Sodbrennen.

Trinkmoor Sonnenmoor
Gewinne 1 von 10 Flaschen (500 ml) Trinkmoor von SonnenMoor

Erfahre mehr über Trinkmoor, seine Anwendung und Wirkung.

So landest du im Lostopf:

Schreib eine formlose Email an gewinnspiel(at)naturkindmagazin.de mit dem Betreff SONNENMOOR.

Lies vorher bitte unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele durch. Das Gewinnspiel startet am 09.03.2022 und endet am 16.03.2022.

Rebecca Sommer

Rebecca Sommer hat nach ihrem Studium ein Volontariat bei einer Tageszeitung absolviert und war als Redakteurin und Buchautorin für diverse Verlage und Medien tätig. Heute arbeitet die vierfache Mutter als Geschäftsführerin der nachhaltigen Werbeagentur between und leitet das Projekt Naturkind. Mit ihrer Familie lebt die 34-Jährige in Hamburg.