Geburtsaffirmationen Affirmationskarten zum Ausdrucken
© zolotareva_elina / Adobe Stock

22 kraftvolle Affirmationen für die Geburt

Du bist schwanger und möchtest dich mental auf die bevorstehende Geburt vorbereiten? Die folgenden Affirmationen können dir dabei helfen.

Affirmationen sind positive Sätze, die in verschiedenen Lebenslagen dabei helfen können, negative Gedanken oder Ängste zu vertreiben. Gerade vor einer Geburt verspüren viele werdende Mütter gemischte Gefühle. Neben der Vorfreude auf dieses Erlebnis und darauf, ihr Baby bald in den Armen zu halten, mischen sich oft auch Unsicherheiten. Ängste vor Schmerzen oder Komplikationen während der Geburt können schon während der Schwangerschaft belastend sein. Deshalb lohnt es sich, regelmäßig Affirmationen zu lesen, diese laut auszusprechen und zu verinnerlichen. Es ist nie zu früh, damit zu starten.

Immer positiv – keine Verneinungen

Die folgenden Affirmationen kannst du allesamt verwenden oder einzelne davon für dich auswählen. Du kannst sie auch umformulieren, wenn du dich damit dann besser identifizieren kannst. Allerdings solltest du beim Umformulieren oder auch dem Ergänzen eigener Sätze immer beachten, dass diese positiv formuliert sind und keine Verneinungen enthalten. (Also nicht: „Ich werde keine Schmerzen haben“ o. ä.)

  • Ich erlebe eine wunderschöne Geburt.
  • Mein Baby weiß genau, wann der richtige Zeitpunkt ist, um geboren zu werden.
  • Ich vertraue meinem Körper.
  • Mein Körper ist stark.
  • Mein Körper ist für die Geburt gemacht.
  • Mein Körper weiß, was zutun ist.
  • Ich fühle mich wohl in meinem Körper.
  • Mein Körper darf sich für mein Baby verändern.
  • Ich bin entspannt.
  • Ich lasse los.
  • Ich vertraue und gebe die Kontrolle ab.
  • Ich atme Vertrauen ein und Zweifel aus.
  • Ich lasse alle Zweifel los.
  • Jede Welle bringt mich näher zu meinem Baby.
  • Immer nur eine Welle, danach darf ich mich ausruhen.
  • Ich vertrauen meinem Baby.
  • Mein Baby vertraut mir.
  • Mein Baby wird jederzeit bestmöglich versorgt.
  • Mein Baby kennt den Weg durch die Geburt.
  • Mein Baby und ich sind während der Geburt sicher.
  • Ich bin weich und öffne mich vollkommen.
  • Ich bin geborgen und beschützt.

Affirmationskarten zum Ausdrucken

Für Naturkind PLUS Mitglieder haben wir eine wunderschöne Druckvorlage für Affirmationskarten gestaltet. Drucke und schneide die Affirmationskarten einfach aus und hänge sie an einen Ort, den du täglich aufsuchst – etwa am Kühlschrank, am Badezimmerspiegel oder an der Wand gegenüber der Toilette. Oder lege sie in eine schöne Schachtel und hole sie immer dann heraus, wenn dir danach ist. Die Affirmationskarten sind auch ein liebevolles Geschenk für eine werdende Mutter in deinem Umfeld. Viele Frauen wissen gar nicht um die Kraft positiver Gedanken und dass diese negative Gedanken ersetzen können

Rebecca Sommer

Rebecca Sommer hat nach ihrem Studium ein Volontariat bei einer Tageszeitung absolviert und war als Redakteurin und Buchautorin für diverse Verlage und Medien tätig. Heute arbeitet die vierfache Mutter als Geschäftsführerin der nachhaltigen Werbeagentur between und leitet das Projekt Naturkind. Mit ihrer Familie lebt die 34-Jährige in Hamburg.