Das Naturkind Magazin ist auch in diesem Jahr als Medienpartner wieder am Fachpressestand auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) vertreten. Vom 17. bis 26. Januar 2020 findet diese in Berlin statt. 

Bereits zum 85. Mal öffnet die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau ihre Pforten für etwa 400.000 Verbraucher und Fachbesucher. Angekündigt sind in den Berliner Messehallen rund 1.700 Aussteller, darunter 620 internationale Aussteller aus 61 Ländern.

Die Grüne Woche bietet kulinarische Genüsse von Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch bis hin zu Wein und Bier. Der Bereich Landwirtschaft greift Trends wie Bio-Lebensmittel und Bio-Energie sowie den nachhaltigen Anbau von Rohstoffen auf. Im Rahmenprogramm finden darüber hinaus zahlreiche Seminare und Kongresse statt.

Auch für Familien mit Kindern lohnt sich ein Ausflug auf die Messe. Vor Ort besteht die Möglichkeit, sich mit Landwirten auszutauschen und Fragen zu stellen, auf Traktoren zu klettern, Lamas zu streicheln und live dabei zu sein, wenn Küken schlüpfen oder Kälbchen gefüttert werden. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt, für Schüler und Familien gibt es Sonderpreise.

 

Programm, Eintrittspreise, Anreise-Infos:
www.agrarheute.com/land-leben/gruene-woche-2020-berlin-sollten-wissen

Ausblick – die nächsten Messen:
15. – 24. Januar 2021
21. – 30. Januar 2022
20. – 29. Januar 2023
19. – 28. Januar 2024

Bilder: IGW